Release Notes (Updates)

In diesem Beitrag informieren wir euch über jegliche relevante Software-Updates an den Lösungen der Dimacon-Plattform.

Diese umfassen:

  • Web-App (zur Auftragsplanung)
  • IOS- & Android-App (zur Auftragsdurchführung /-dokumentation)
  • Web-Server (stellt Logik/Daten für Web-App & Handy-App bereit)

Release - 05.04.2022


Heute Abend gegen 19 Uhr wird ein Update ausgebracht…
Der Zugang zur Plattform kann daher kurzzeitig eingeschränkt sein…


Wichtig: Sollten eure Monteure die Android-App nutzen, so müssen sie diese zwingend nach dem Update aktualisieren. Das Update hierzu wird über den Play-Store bereitgestellt.
Ohne das Update kann die App nicht benutzt werden.

Die IOS-App lädt das Update nach einem vollständigen Neustart der App selbstständig.
Nichtsdestotrotz wird auch für IOS im Laufe des nächsten Tages ein Update über den IOS-App-Store bereitgestellt.


Zu den Updates:


Es wurden folgende größere Anpassungen vorgenommen:

  • Die Logik zur Verwaltung der Teams (bzw. deren Mitglieder wurde angepasst).
    → Es muss nicht mehr angegeben werden, bis wann eine Zuweisung gültig ist
    → Ab sofort habt ihr die Möglichkeit, einen Nutzer flexibel über die Wochenübersicht einem Team zuzuteilen (–> jeweils für eine Woche). Klickt hierfür auf das ‚+‘ in dem Team, zu dem ihr den Nutzer zuteilen wollen
    —> Zuweisungen können bei Bedarf (vollständig) gelöscht werden



Zudem wurden einige kleinere Anpassungen umgesetzt - diese umfassen:

  • Rechnungs- und Angebotsnummer können nach Abschluss eines Auftrags bearbeitet werden
  • Anzahl der durchgeführten Tätigkeiten wird standardmäßig in Auswertungen angezeigt
  • Beim Kopieren eines Auftrags wird auch die Packliste kopiert
  • Kleinere Fehlerbehebungen in der Web- & Smartphone-App

2 „Gefällt mir“

Release 25.04.2022


Heute Abend wird ein weiteres Update ausgebracht.


Wichtig : Sollten eure Monteure die Android-App nutzen, so müssen sie diese zwingend nach dem Update aktualisieren. Das Update hierzu wird über den Play-Store bereitgestellt.
Ohne das Update kann die App ggf. nicht benutzt werden.

Die IOS-App lädt das Update nach einem vollständigen Neustart der App selbstständig.
Nichtsdestotrotz wird auch für IOS im Laufe des nächsten Tages ein Update über den IOS-App-Store bereitgestellt.


Zu den Updates


Nach dem Update ist es möglich, dass ihr eigene Eingabefelder für Aufträge, Projekte & Kunde erstellen könnt, welche im Standard noch nicht verfügbar sind.

Ein Beispiel für ein solches Feld, ist etwa eine interne / externe Projektnummer.


Um ein solches Feld anzulegen, könnt ihr wie folgt vorgehen:

  1. In der Seitenleiste auf Vorlagen klicken
  2. Das Objekt auswählen, für welches ein Feld erstellt werden soll (z.B. Projekt)

  1. Optional: Im Tab „Gruppierung“ über einen Klick auf den Button „Attributgruppe erstellen“ eine neue Attributgruppe erstellen
    (–> Attributgruppen können genutzt werden um Felder zu strukturieren. Alle Felder aus einer Gruppe werden untereinander angezeigt)

  1. Im Tab „Informationen“ über einen Klick auf den Button „Attribut erstellen“ ein neues Attribut erstellen (im Feld Attributgruppe muss ggf. die eben erstellte Gruppe ausgewählt werden)


1 „Gefällt mir“

Release 03.05.2022

In kürze wird ein Update für die Web-Anwendung ausgebracht.
Der Inhalt des Updates ist größtenteils technischer Natur…
Nichtsdestotrotz gibt es auch mehrere, für euch, sichtbare Änderungen…

Diese umfassen:

  • Hilfe-Buttons auf einigen Seiten der Web-App
  • Hilfe-Buttons in einigen Dialogen der Web-App

→ Die Buttons verlinken jeweils auf Artikel in unserem Hilfecenter
Diese vermitteln - in einer Art von Tutorial - wie ein konkretes Feature der App genutzt werden kann.
Alles in allem sollen sie euch helfen, die Funktionalitäten der Web-App kennenzulernen / ggf. auftretende Probleme zu lösen…

1 „Gefällt mir“

Release 09.05.2022

Vor kurzem wurde ein Update für die Smartphone-App- und die Web-App ausgebracht.
Die Smartphone App-enthält ausschließlich minimale technische Anpassungen…
Ein Download ist daher nicht zwingend erforderlich, wird aber empfohlen!


An der Web-App sind die folgenden zwei Änderungen vorgenommen worden


1: Eine Operation auf mehrere Aufträge

Ab sofort ist es möglich, dass ihr eine Operation auf mehrere Aufträge gleichzeitig anwenden könnt…
→ Zu Beginn ist dies nur möglich für das"Löschen" und das „Bestätigen der Ausführung“ von Aufträgen
→ In den nächsten Tagen/Wochen werden jedoch mehr Möglichkeit freigeschaltet (genehmigen/Ausführung bestätigen/etc…)

Um diese Funktion zu nutzen musst ihr:

  1. Durch einen Klick auf die jeweiligen Checkboxen, die relevanten Aufträge auswählen
  2. Auf den Button „Schnellaktionen“ klicken
  3. Die gewünschte Option auswählen
  4. Den Dialog bestätigen


2: Mehr Möglichkeiten um Eingabefelder zu managen

→ Ab sofort könnt ihr für eure eigens erstellten Eingabefelder konfigurieren, ob diese in den PDFs / für Bauleiter / und im Auftrag selbst sichtbar sein sollen
(–> in der Smartphone-App werden sie noch nicht angezeigt - ist aber bereits geplant…)

image

Für Kunden sichtbar
Ist diese Checkbox ausgewählt, so wird der Wert in der Gehemigung und in der Auftragsübersicht angezeigt…

Im Auftrag anzeigen
Ist diese Checkbox ausgewählt so wird der Wert in der Detailansicht zu einem Auftrag angezeigt.
Zudem habt ihr die Möglichkeit den Wert in allen anderen Auftrags-Tabellen und in der Wochenübersicht anzuzeigen…

Dazu müsst ihr wie folgt vorgehen:
→ In der Auftragsübersicht: Klick auf den Button „Anpassen“ → Auswählen des jeweiligen Feldes
→ In der Wochenübersicht: Klick auf den Button „Aufträge“ → Auswählen des jeweiligen Feldes


1 „Gefällt mir“

13.06.2022 - Aufträge anlegen (per App)


Im Laufe des Abends wird ein App-Update im Google-Play-Store und unter IOS zur Verfügung gestellt.

Durch das Update wird eine Funktion in die App hinzugefügt, durch welche es möglich ist, Aufträge direkt am Handy anzulegen (auch wenn der Kunde und das Projekt zu diesem noch nicht existieren…)

Damit wird ein Feature-Wunsch umgesetzt, der uns des Öfteren von Beta-Testern zugetragen wurden, die sowohl im Büro als auch auf der Baustelle arbeiten.

1 „Gefällt mir“

Release 14.06.2020 - Sichtbare Aufträge für Monteur festlegen


Im Laufe des Nachmittags wird ein Update für die Web-App herausgebracht.
Nach dem Update ist es möglich, dass ihr pro Monteur verwalten könnt, für wie viele Tage dieser die Aufträge sehen kann, die ihm zugewiesen sind (–> in der Zukunft und in der Vergangenheit)

Um die Funktionalität zu nutzen, müsst Ihr wie folgt vorgehen:

  1. In der Seitenleiste auf den Tab „Benutzer“ klicken
  2. Einen Nutzer auswählen
  3. Für diesen Nutzer eine entsprechende Auswahl treffen

Beispiel
→ Wenn für beide Felder der Wert „0“ hinterlegt ist, so sieht der Nutzer lediglich die Aufträge vom heutigen Tag.
→ Wenn für das erste Feld der Wert „4“ hinterlegt ist, und für das zweite Feld der Wert „1“ so sieht der Nutzer die Aufträge der letzten 4 Tage und die Aufträge des morgigen Tages.

Wichtig
Der maximale Wert für „Tage in Vergangenheit“ und „Tage in Zukunft“ ist jeweils „7“ - d.h. ein Nutzer kann maximal die Aufträge der letzten 7 Tage und die Aufträge der kommenden 7 Tage sehen.

1 „Gefällt mir“

Release 15.06.2020 - Erweiterung Dokumentenmanagement


Die Update-Welle dieser Woche rollt weiter :smiley:
Im Laufe des Nachmittags wird erneut ein Update für die Web-App und die Handy-App ausgebracht.

Nach dem Update ist es möglich, dass ihr Dokumente auch zu einem Kunden oder einem Projekt hinzufügen könnt.

Bisher konnten Dokumente nur zu Aufträgen hinzugefügt werden. Dies ist weiterhin möglich!
Es führte jedoch zum Problem, dass einige Dateien (z.B. Baupläne) für jeden Auftrag in einem zusammengehörigen Projekt einzeln gepflegt werden mussten. Dies gehört nun der Vergangenheit an :slight_smile:

Wichtig:
→ Damit die Dokumente in der App angezeigt werden, muss das Update heruntergeladen werden.
→ In der App werden nur Dokumente angezeigt, die zum Auftrag oder dem Bauvorhaben hochgeladen wurden. Dokumente, die auf der Ebene Kunde gepflegt sind werden in der App noch nicht angezeigt…

2 „Gefällt mir“

Release 07.07 - Beta-Programm mit Zeiterfassung & Neues App-Design:


Liebe Dimacon Nutzer,

nachdem schon länger kein Update mehr veröffentlicht wurde, hat das Warten nun ein Ende! :partying_face:
Heute Abend gegen 18 Uhr wird ein großes Update für die Smartphone-App und die Web-Anwendung freigeschaltet. An diesem haben wir in den letzten Wochen hart gearbeitet. :man_lifting_weights:


1: Komplett neues App-Design:

Seit dem Start von Dimacon haben einiges an Feedback von euch, bzgl. der Nutzung der App erhalten.
Mit diesem Update haben wir einige Verbesserungsvorschläge aus diesem Feedback eingebaut, und das Design der Seiten vereinfacht.

Das Update kann wie gewohnt über die entsprechenden App-Stores heruntergeladen werden:
Android : https://play.google.com/store/apps/details?id=io.miragon.construction_organizer
IOS : ‎Dimacon im App Store


2: Globale Verwaltung von Dokumenten:

Bisher waren Dokumente an bestimmte Geschäftsobjekte, wie einen Auftrag, ein Projekt oder einen Kunden gekoppelt. Uns hat das Feedback erreicht, dass diese Restriktion einige Nachteile mit sich bringt. Um z.B. einem Monteur ein Dokument, wie eine Bedienungsanleitung bereitzustellen, ist sie nicht geeignet. Die Anleitung müsste zu jedem Auftrag einzeln hinzugefügt werden.

Ab sofort ist es daher möglich, dass Dokumente global über die Web-App gespeichert werden können. Diese Dokumente werden in der Smartphone App auf einer eigenen Seite angezeigt.

Informationen zur Nutzung:
https://docs.dimacon.io/docs/documents/


3: Zeiterfassung

NUR FÜR BETA (siehe: Ankündigung: Beta-Programm - #2)

Ab sofort können Monteure über die Smartphone-App ihre Arbeitszeit dokumentieren.
Dies ist auf zwei Varianten möglich:

  • Über eine Stempeluhr (Einstempeln am Beginn des Tages, Ausstempeln am Ende)
  • Durch nachträgliche Dokumentation (z.B. am Ende des Arbeitstages)

→ Eine Anleitung, in welcher erklärt wird, wie das Feature genutzt werden kann, wird demnächst im Help-Center veröffentlicht

Release 07.07 - Aktualisieren von Daten zu benutzerdefinierten Eingabefeldern eines Auftrags


Mit der Dimacon Web-Applikation könnt ihr für Kunden, Projekte und Aufträge eigene Eingabefelder anlegen. Dies ermöglicht es euch eigenständig jene Daten zu pflegen die für euch und eure Kunden relevant sind.

Zur Änderung:
Bisher konnten die Werte, die für ein Eingabefeld hinterlegt wurden nicht mehr aktualisiert werden, sobald ein Auftrag genehmigt wurde. Auf euer Feedback hin ist dies ab sofort möglich! :slight_smile:

(–> unter der Bedingung, dass das Feld nicht öffentlich ist → sprich nicht für eure Kunden in der Genehmigung sichtbar → Ansonsten würde die Genehmigung nachträglich verfälscht werden…)

Informationen zur Nutzung:
Damit ein Eingabefeld zu einem Auftrag auch nach der Genehmigung bearbeitet werden kann, muss es so konfiguriert werden, dass es nicht für eure Kunden sichtbar ist.

Die Erstellung/Bearbeitung eines eigenen Eingabefeldes wird im folgenden Tutorial beschrieben:
https://docs.dimacon.io/docs/administration/custom-attributes

1 „Gefällt mir“

Release 26.08 - Serienaufträge:


Liebe Dimacon Nutzer,

heute Abend veröffentlichen wir ein großes Update, durch welches die Dimacon-Plattform eine neue Funktion erhält, auf welche viele von euch schon länger gewartet haben - die Abbildung von sogenannten Serienaufträgen

Bisher konnte für einen Auftrag nur ein einziger Ausführungstermin eingeplant werden.
Mit diesem Update ändert sich dies. Ab sofort können für jeden Auftrag beliebig viele Termine eingeplant werden.

Wichtig:

  • Die Dimacon-Plattform kann während dem Update ggf. nicht erreichbar sein
  • Im Rahmen des Updates wird eine neue Version des Smartphone-App veröffentlicht.
    Damit eure Mitarbeiter in der nächsten Woche wie gewohnt arbeiten können, müssen sie dieses Update herunterladen. Es wird ebenfalls ab heute Abend, bzw. ab morgen über die App-Stores (Play-Store & IOS App-Store) zum Download bereitgestellt.

Informationen zur Nutzung:

Die Logik zur Erstellung eines Auftrages hat sich durch die neue Funktion nur marginal verändert. Ein Serienauftrag kann also wie ein normaler Auftrag angelegt werden. Dies heißt er kann über den gewohnten Dialog "Auftrag anlegen direkt aus z.B. der Wochenübersicht erstellt werden.

In diesem Dialog gibt es ab sofort ein neues Feld → das Feld Termine.
In diesem Feld werden die Termine zu einem Auftrag angezeigt.
Um sie zu pflegen musst du lediglich auf den Button Termine bearbeiten klicken.
Durch den Klick öffnet sich ein neuer Dialog. In diesem Dialog können die Termine gepflegt werden.

Hinweise zum Dialog

  • Um einen neuen Termin hinzuzufügen musst du im Kalender (linke Seite) auf das entsprechende Datum klicken, an welchem der Termin eingeplant werden soll
  • Es ist möglich mehrere Termine an einem Tag einzuplanen. Für jeden Klick auf ein Datum im Kalender wird ein neuer Termin erstellt.
  • Durch einen Klick auf das Mulleimer-Symbol können einzelne Termine gelöscht werden.


Am Montag werden weitere Informationen zur Nutzung der Funktionalität veröffentlicht

Release 05.09 - Download der Termin-/Auftragsplanung:


Liebe Dimacon Nutzer,

durch euer Feedback haben wir erfahren, dass einige von euch unsere Plattform noch nicht vollumfänglich nutzen, sondern in kleinen Etappen einführen.

Diese Unternehmen nutzen unsere Plattform bisher z.B. nur im Backoffice - zum Zweck der Auftragsplanung. Die Dimacon Smartphone-App hingegen befindet sich noch nicht in Nutzung.
Faktisch müssen die Monteure auf analogem Weg über die Aufträge für die kommenden Tage informiert werden.

Um diesen Prozess zu vereinfachen haben wir eine neue Funktion eingeführt:
→ Das Herunterladen von Aufträgen/Terminen aus der Wochenübersicht als „PDF“.

Durch diese Funktion könnt ihr alle Aufträge, die an einem bestimmten Tag eingeplant sind, in Form einer PDF exportieren. Dieses PDF könnt ihr ausdrucken und euren Monteuren mitgeben.
Die Datei beinhaltet die gewohnten Details zum Auftrag, sowie die hinterlegten Kontaktpersonen und die Packliste (–> siehe Bild)

Informationen zur Nutzung

Um die Funktionalität zu nutzen müsst ihr wie folgt vorgehen:

  1. Über die Seitenleiste die „Wochenübersicht“ öffnen
  2. Auf den „Drucken“ Button im gewünschten Tag klicken
    (–> Die Dateien werden automatisch heruntergeladen. Hierzu müsst ihr dem Browser ggf. eine Berechtigung erteilen).

Beispiel-PDF:


Wir sind für euch da! :slight_smile:
Es ist unser Ziel, dass jeder von euch, jegliche Funktionalitäten von Dimacon nutzen kann. Wenn ihr Feedback zu unserer Plattform oder Verständnisprobleme zum Umgang mit dieser habt, kommt gerne auf uns zu! Gemeinsam mit euch wollen wir unser Produkt noch besser machen :slight_smile:

Release 09.09 - Tätigkeiten mit Unterschrift & Export als PDF


Liebe Dimacon Nutzer,

die Dimacon-Plattform bietet euch seit jeher die Möglichkeit Tätigkeiten, wie z.B. eine Kernbohrung individuell zu erstellen und zu konfigurieren. Damit wird sichergestellt, dass eure Monteure genau jene Informationen dokumentieren können, die für euch relevant sind.

Heute Abend zwischen 19-20 Uhr werden wir - pünktlich zum Start in das Wochenende - ein neues Update ausbringen. Dieses wird die Möglichkeiten zur Individualisierung von Tätigkeiten und Mehraufwänden erweitern.

Das Update wird folgende Neuerungen bringen:

  1. Es kann festgelegt werden, ob eine Tätigkeit/Mehraufwand vom Monteur unterschrieben werden muss
  2. Es können Eingabefelder vom Typ Datum erstellt werden
  3. Jegliche Tätigkeiten/Mehraufwände können als PDF exportiert werden

Wichtig:
Im Zuge des Updates wird eine neue Version der Dimacon Smartphone App veröffentlicht. Damit eure Mitarbeiter am Montag wie gewohnt arbeiten können, müssen sie dieses Update herunterladen! :slight_smile:


Informationen zur Nutzung:

Zu 1.: Wie kann ich festlegen, dass meine Monteur eine Tätigkeit/Mehraufwand unterschreiben muss?

  • Klicke in der Seitenleiste der Web-App auf „Vorlagen“
  • Klicke auf den Tab „Tätigkeiten“ oder „Mehraufwände“
  • Klicke auf die Vorlage die du anpassen willst
  • Klicke auf den Button „Vorlage bearbeiten“
  • Aktiviere die Einstellung „Muss bei Dokumentation unterschrieben werden“


Zu 2.: Wie kann ich eine Tätigkeit als PDF herunterladen?

  • Öffne den Auftrag, in welchem die Tätigkeit dokumentiert wurde (z.B. aus der Wochenübersicht)
  • Klicke auf der Detailseite zum Auftrag auf den Tab „Tätigkeiten“
  • Klicke auf die Tätigkeit, welche du drucken willst (–> bzw. auf das Drucken-Icon rechts oben)


Zu 2.: Wie kann ich die Informationen in der PDF gruppieren.
Die Werte, welche in der PDF angezeigt werden, werden über die Gruppen der zugrundliegenden Vorlage (der Kernbohrung) gruppiert. Die Vorlage „Kernbohrung“ besitzt im unten dargestellten Beispiel die Gruppen „Basisinformationen“, „Art der Bohrung“, „Ort“ und „Arbeitssicherheit“.


Release 30.09. - Anpassung von Datenexporten


Liebe Dimacon Nutzer,

Wir haben ein kleines Update für den Datenexport ausgebracht. Dieses betrifft die Auswertung von Projekten sowie die Zeiterfassung der Mitarbeiter (Beta-Feature).

1: Projektauswertung

Ab jetzt erhaltet ihr bei einem Klick auf „Auswertungen herunterladen“ auf der Projektseite eine .xlsx-Datei (das standardmäßig verwendete Format von Microsoft Excel).

Zudem wurde das Layout angepasst:

  • Die einzelnen Aufträge werden als Spalten angezeigt
  • Jede Tätigkeit wird als Zeile angezeigt

Dadurch könnt ihr direkt sehen, wie oft eine einzelne Tätigkeit innerhalb eines Projektes ausgeführt wurde.


2: Zeiterfassung
—> NUR FÜR BETA
Die generierte Datei zeigt von nun an:

  • Jeden Tag des ausgewählten Monats als Zeile
  • Jede Kostenstelle/ jeden Auftrag als Spalte
  • Es werden nur noch die geleisteten Stunden des Mitarbeiters auf dem jeweiligen Projekt exportiert (Start- und Endzeitpunkte wurden entfernt)

Ihr könnt weiterhin benutzerdefinierte Attribute in der Datei anzeigen lassen, die Einstellung dafür findet ihr unter Einstellungen > Datenexporte.

Falls ihr das „alte“ Format herunterladen möchtet, klickt auf Herunterladen > Als CSV-Datei (vereinfachte Ansicht)

Release 10.10 - Zurücksetzen von Passwörtern


Liebe Dimacon Nutzer,

wir haben vermehrt Nachrichten erhalten, dass es beim Anlegen von Accounts (z.B. neue für Monteure) zu Problemen kommen kann. Diese treten dann auf, wenn beim Anlegen des Nutzers versehentlich eine falsche E-Mail Adresse eingegeben wird, und diese aktualisiert werden muss.

Dies ist insofern ein Problem, da der Nutzer ein Passwort für seinen Account festlegen muss.
Die Mail zum Festlegen des Passwortes wird jedoch immer nur einmal versendet.
Sie wird nicht erneut versendet, wenn die E-Mail Adresse des Nutzers aktualisiert wurde.
Wäre dies der Fall so müsste für jede Änderung an der E-Mail ein neues Passwort festgelegt werden.

Um das Problem zu lösen werden wir im Laufe des Abends ein Update ausbringen.
Das Update hat keinerlei Auswirkungen auf die Verfügbarkeit der Dimacon-Plattform.

Das Update umfasst die folgenden Anpassungen

  • Ab sofort können Passwörter von Nutzern über die Web-App zurückgesetzt werden.
  • Wird ein Passwort zurückgesetzt, so erhält der betroffene Nutzer eine E-Mail, mittels welcher er ein neues Passwort für seinen Account festlegen kann.

Dank des Updates lässt sich das oben beschriebene Problem wie folgt lösen:

  1. E-Mail Adresse des Nutzers aktualisieren (–> richtige Adresse eintragen)
  2. Zurücksetzen des Passwortes

Informationen zur Nutzung

Um das Passwort eines Nutzers zurückzusetzen müsst ihr wie folgt vorgehen:

  1. Über die Seitenleiste die Seite „Teams“ öffnen.
  2. Den entsprechenden Nutzer suchen, für welchen das Passwort zurückgesetzt werden soll.
  3. In der Zeile zum Nutzer auf das „Drei-Punkte“ Symbol klicken.
  4. In den Optionen auf den Eintrag „Passwort zurücksetzen“ klicken.

1 „Gefällt mir“

Release 21.11 - Anzeige von Terminen in Auftagstabelle


Liebe Dimacon Nutzer,

in der Auftragstabelle konnte man bisher nur vergeblich nach den Terminen suchen. Man musste immer auf einen Auftrag klicken, um zu sehen, wann dieser eingeplant ist.

Aus diesem Grund haben wir eine neue Spalte “Termine” in die Auftragstabelle hinzugefügt. Dort sieht man für jeden Auftrag die eingeplanten Termine. Gibt es mehrere Termine zu einem Auftrag, werden die weiteren Termine mit “(+X)” gekennzeichnet.

Die Spalte kann wie jede andere über den Button “Anpassen” ein- und ausgeblendet werden.

2 „Gefällt mir“